Sonntag, 11.09.2016

14:00 - 15:30

Poster ECC Saal

P10

Dialyse / Apherese 1 (P090-P100)

Moderation: C. Grupp, Bamberg; G. Schlieper, Hannover

14:00
Katheter lassen sich als Hämodialyse-Zugänge weitgehend vermeiden
P094 

T. Leimbach, J. Kron, A. Jordan, S. Aign; Berlin

14:00
Volumen-bedingte intradialytischen Komplikationen könnten mit einer einfachen Software-Änderung der Dialysegeräte vermieden werden
P090 

J. Kron, D. Schneditz, T. Leimbach, J. Czerny, S. Aign, S. Kron; Berlin, Graz/A

14:00
Intradialytische Komplikationen werden nicht durch unzureichendes Refilling verursacht
P091 

S. Kron, D. Schneditz, T. Leimbach, S. Aign, J. Kron; Berlin, Graz/A

14:00
Haben diabetische Hämodialysepatienten eine andere Volumenverteilung?
P092 

S. Aign, J. Kron, D. Schneditz, T. Leimbach, S. Kron; Berlin, Graz/A

14:00
Untersuchungen zur sozialen und klinischen Situation bei über 80-jährigen Dialysepatienten
P093 

T. Leimbach, B. Urbach, J. Kron; Berlin

14:00
Charakterisierung der Herzraten-Variabilität bei Hämodialysepatienten
P095 

K. Deussing, R. Burger, J. Krocza, K. Birnbaum, T. Neumuth, J. Beige; Leipzig, Rüsselsheim, Wien/A

14:00
Unterschenkel-Resistivität bei chronisch Nierenkranken: Referenzwerte einer kaukasischen Population
P096 

E. Seibert, S. Müller, J. Pattmöller, P. Kotanko, F. Zhu, N. W. Levin, R. Fiedler, M. K. Kuhlmann, M. Girndt; Halle (Saale), New York/USA, Berlin

14:00
Der CRP-Wert zum Zeitpunkt der Dialysekatheter-Implantation als Risikofaktor für die Entwicklung einer Katheter-assoziierten Komplikation
P097 

F. Delistefani, M. Wallbach, G. A. Müller, M. Koziolek; Göttingen

14:00
Vergleich von Citratantikoagulation und Heparinisierung bei kontinuierlicher Niedrig-Effizienz-Dialyse (sustained low-efficiency dialysis; SLED) von Intensivpatienten bezüglich Sicherheit, Effizienz und Kosten.
P098 

E. Rehbehn; München

14:00
Das Kölner Heimhämodialysekonzept
P099 

M. Nebel, C. Nebel, B. Kitsche, F. Merkel; Köln

14:00
Der Leistenkatheter - Anatomie revisited
P100 

S. Büttner, M. Schöffauer, S. Rudolf, M. Kaup, H. Geiger, C. Betz; Frankfurt a. M.

Zurück